VALLONA® Lamellenfenster und Lamellenfassaden. Anwendung und Einsatz.

Der Einsatz von VALLONA® Lamellenfenster und Glaslamellenfassaden ist in der Gestaltung von Fassaden überall möglich. Großbauprojkete, Sanierungen von bestehenden Großformatfensterfassaden, Ausbau und Umbau von Dachböden in lichtdurchflutete Wohnräume. Die patentierte VALLONA® Technologie biete Ihnen die beste Lösung Ihre Vorstellung flexibel und maßgeschneidert umzusetzen.

Belüftung und Beschattung im Großformat.

Optimale Klimatisierung.

Durch die verfügbaren Dimensionen und die deutlich größeren offenen Querschnitte – etwa im Vergleich zu Schiebetüren – lassen sich Räume jeder Größe überaus effizient be- und entlüften. Dabei können die VALLONA® Glas-Lamellenelemente jederzeit über die Gebäudetechnik / Gebäudeklimatisierung angesteuert werden.

Beschattung und Sonnenschutz.

Im patentierten VALLONA® Beschattungssystem kommen statt Glas Materialien wie Aluminium, Holz bzw. Stoff zum Einsatz. Eine direkte Integration der Beschattung in die Fensterlamellen ist in Planung.

Smart Home.

Mit der VALLONA® App können Sie die gesamte Steuerung auf ein mobiles Endgerät verlagern. Öffnen, schließen oder den Timer aktivieren: Ein Touch genügt – zu Hause auf dem Sofa oder „remote“, von unterwegs, wo immer Sie gerade sind. Der VALLONA® Service-Partner kann darüber hinaus mit Ferndiagnose den Wartungsbedarf genau planen. Das spart Ihnen Zeit und Geld.

VALLONA Dachbeschattung mit Lamellen innen

VALLONALamellenfenster in Dachschräge Reinigung

Wirtschaftliche Reinigung.

Überlappende Lamellen und fugenlose Außenflächen  sorgen für ein vollständiges Ablaufen von Tau und Regen-wasser, sie bleiben dadurch länger sauber. Die Lamellenfenster Reinigung kann einfach vom Raum aus durchgeführt werden. Im Privatbereich sind sie damit deutlich nutzungs-freundlicher als etwa Dachflächenfenster, Unternehmen benötigen keinen Fassadensteiger.

Lamellenfenster VALLONA als Brüstung

Kindersicher.

Als Option bietet VALLONA® eine getrennte Antriebseinheit für einzelne Lamellen an. So können diese gesperrt und damit als fixe Brüstung eingesetzt werden. Zur einfachen Reinigung lassen sie sich z.B. durch eine abgesicherte Steuereinheit, bzw. durch eine code-gesperrte Eingabe an der Smart Home Steuerung, trotzdem nach Bedarf öffnen.

Glaslamellenfenster von VALLONA Aussen geschlossen

Schließt automatisch.

Sie sind unterwegs und ein Gewitter zieht auf? Mit der Integration von Wind- und Niederschlagsmessern werden die VALLONA® Glas-Lamellenelemente bedarfsgerecht und sicher geschlossen.

VALLONA® Lamellensystem.

Das patentierte VALLONA® Lamellensystem, ob in seiner Glas-Version als Fenster oder in Metall als Beschattung findet in eine ganzen Reihe an Bauobjekten seine Anwendung:

  • Veranstaltungshallen
  • Hallenbäder, Thermenlandschaften
  • Hotels und Eventanlagen
  • Wintergärten, Terassenüberdachungen
  • Öffentliche Gebäude
  • Produktions- und Lagerhallen
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
  • Wohnanlagen
Zusammenfassung
Anwendung der Lamellenfenster und Lamellenfassaden
Titel
Anwendung der Lamellenfenster und Lamellenfassaden
Beschreibung
VALLONA® Lamellensysteme sind vielfältig einsetzbar: Als Fenster oder als Beschattungssystem für Gebäuden. Die Lammellenfenster sind pflegeleicht und als Smart Home Anwendung bestens geeignet.
Autor
Herausgeber
Valenta GmbH
Herausgeber Logo